Press

AVG Business: Volles Haus beim Auftakt der Roadshow 2015

May 5, 2015

AVG Business stellt neues Business-Portfolio für Partner vor. Lösungen für Remote Monitoring and Management (RMM) stehen im Fokus der Veranstaltungen. Noch wenige Restplätze für kommende Termine in Deutschland und der Schweiz.

Basel und Düsseldorf, 18. Mai 2015AVG (NYSE: AVG), der Online Security Anbieter für mehr als 200 Millionen aktive Nutzer, präsentiert seine neuen Produkte für Business-Anwender in Deutschland und in der Schweiz. Bei den Auftaktveranstaltungen seiner Partner-Roadshow 2015 in München, Stuttgart und Frankfurt am Main mit mehr als 100 Teilnehmern verzeichnete der Hersteller ein hohes Interesse an seinen Lösungen zum Remote Monitoring und Management. Für die kommenden Termine in Düsseldorf, Zürich und Basel sind noch wenige Plätze für kurzentschlossene Interessenten verfügbar.


Francois Tschachtli

Francois Tschachtli, Sales Director AVG Business DACH & Benelux (Quelle: AVG).

AVG Partner-Roadshow 2015 im Überblick
AVG Business zeigt auf seiner Roadshow Bestandspartnern und solchen die es werden möchten, wie sie mit den neuen Managed Services Mehrwert im Unternehmen schaffen können. Zudem steht eine Präsentation inklusive Live-Demonstration der Produkte aus dem Business-Portfolio auf dem Programm.

Deutschland

  • Mi, 20.05.2015 – Düsseldorf

Anmeldung online, telefonisch unter +49 211 586 99 200 oder per Mail an vertrieb@avg.com

Schweiz

  • Di, 19.05.2015 – Zürich
  • Do, 21.05.2015 – Basel

Anmeldung online, telefonisch unter +41 61 317 25 25 oder per Mail an vertrieb-ch@avg.com

Über AVG
AVG ist ein Online Security Anbieter, der Software und Services für die Sicherheit von Geräten, Daten und Menschen herstellt. AVG hat mehr als 200 Millionen aktive Nutzer als Kunden. Die AVG-Produkte und Services für Endkunden bieten Internetsicherheit, Leistungsoptimierung, persönliche Privatsphäre und Identitätsschutz für den PC und mobile Endgeräte. Das AVG Business Portfolio für Sicherheit und einfachere Prozesse im Unternehmen ist über Managed Service Provider, Value Added Reseller und Händler erhältlich und enthält Lösungen zur IT-Administration, Überwachung und Reporting, integrierte Sicherheit und Mobile Device Management.

Alle Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

Ansprechpartner für die Presse:

Martina Krelaus
Akima Media
+49 89 17959 18-0
martina.krelaus@akima.de


May 5, 2015


prefooter-platform.pngprefooter-text.png